Verdauungssaft 1 Liter

 

Einzelfuttermittel für Pferde

Abrupte Futterwechsel, Stress, Krankheit aber auch Veränderungen des Wetters können bei Pferden Einfluss auf die Verdauung nehmen. Eine frische Weide oder zu langes Weiden auf relativ kurzem Gras kann zudem zu massiveren Blähungen beim Pferd führen. Die Folge sind häufig schmerzhafte leichte Gaskoliken beim Pferd, mitunter Durchfall oder leichtes Aufstoßen bzw. regelrechtes Rülpsen. Bei Blähungen oder leichten Koliken können daher Kräutermischungen mit einem hohen Anteil an Gerb- und Bitterstoffen blähungstreibend und adstringierend einwirken.

 

Zusammensetzung

Hochkonzentrierter wässriger Kräuterextrakt aus Enzian, Fenchel, Brombeerblätter, Kümmel, Anis, Ysop, Eichenrinde, Honigkraut

 

Fütterungsempfehlung (Pferd 500 kg) 

Großpferd: je nach Bedarf ein- bis zweimal täglich je 25 ml mit dem Futter oder dem Trinkwasser verabreichen/ Ponys und Kleinpferde: die Hälfte 

 

Dauer der Fütterung: ca. 4-8 Wochen.

 

Dopingrelevanz

Karenzzeit / ADMR: 48 Stunden vorher absetzen.

0,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit