Schafgarbenkraut geschnitten

  

Familie

Korbblütler (Asteraceae)

 

Herkunft

Europa

 

Blütezeit

Juni bis Oktober

 

Eigenschaften

Die Pflanze besitzt anregende, beruhigende und krampflösende Eigenschaften. Das in der Pflanze enthaltene Achillein hilft Blutungen zu stillen. 

 

Gesundheit

Als Bittertonikum kann das blühende Kraut bei Verdauungbeschwerden und Koliken eingesetzt werden. 

 

Schafgarbe bei Pferden

Die Schafgarbe wird gern als zusätzliche Pflanze zur Stärkung der Leberfunktion eingesetzt. Vorsicht: Die Gabe von Schafgarbe mit den enthaltenen Bitterstoffen sollte nur bei einem natürlich starken Magen erfolgen. 

 

Zusammensetzung

Schafgarbenkraut (Achillea millefolium) pur ohne Zusätze

 

Anwendung

Als Tee: 0,5 - 1 Teelöffel aufbrühen, 15 Minuten ziehen lassen

Ergänzungsfutter: 10 bis 25 g täglich (pur oder) als Sud über das Futter geben.

6,90 €

  • 0,25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit