Island Moos geschnitten

 

Familie

Parmeliaceae

 

Herkunft

Nordhalbkugel

 

Eigenschaften

Wirksame Bestandteile des Isländischen Moos sind Bitterstoffe, Flechtensäuren, Jod, Schleimstoffe und die Vitamine A, B1 und B12. Es wirkt reizlindernd, stärkend auf die Schleimhäute im Mund und Rachen, entzündungshemmend im Magen- Darmbereich, appetitsteigernd, belebend, kräftigend (tonisierend) und antibakteriell.  

 

Zusammensetzung

Island Moos (Cetraria islandica) geschnitten ohne Zusätze

 

Anwendung

Zubereitung: mind. 1 Stunde in kaltem Wasser ziehen lassen, bis das Wasser schleimig wird. Anschließend Wasser plus Moos unter das Futter mischen.

Rationsungsvorschlag pro TagPferde: 15 bis 50 Gramm

10,90 €

  • 0,25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit