Acker- Schachtelhalm (geschnitten)

 

Familie

Schachtelhalmgewächse

 

Herkunft

Nordhalbkugel

 

Blütezeit

keine Blüte

 

Eigenschaften

Die Pflanze besitzt eine harntreibende Wirkung. Beinhaltet sehr viel Kalium und Kieselsäure, welche sehr gut bei Hautproblemen helfen kann.

 

Acker- Schachtelhalm als Tee zubereiten

Wenn man sich die Kieselsäure aus Ackerschachtelhalm zunutze machen möchte, muss dies aufwendig zubereitet werden. Eine normale Teezubereitung reicht hier nicht aus.  Um die Kieselsäure zu lösen, sollte 1 EL zusammen mit einer Tasse Wasser für ungefähr eine halbe Stunde gekocht und dann direkt verzehrt werden. Eine weitere alternative Methode ist das Einweichen des Acker- Schachtelhalmes über Nacht. Anschließend muss allerdings trotzdem ein halbstündiges Aufkochen erfolgen. Nur so geht die wertvolle Kieselsäure ins Wasser über.

 

Zusammensetzung

Ackerschachtelhalm (Equisetum arvense) geschnitten ohne Zusätze

 

Anwendung

Als Tee: etwa 1 EL 30 min lang kochen 

Kaltauszug: über Nacht einweichen und dann morgens noch einmal 30 min. kochen

6,90 €

  • 0,25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit